DSGVO – Datenschutzaudit – Teil 1: Was und warum nötig

DSGVO – Datenschutzaudit – Teil 1: Was und warum nötig Der Datenschutz ist ein immer wichtiger werdender Teil, insbesondere für Unternehmen, welche die datenschutzrechtlichen Regelungen einzuhalten haben. Sind die ergriffenen Maßnahmen hinsichtlich der Datenschutzvorgaben überhaupt ausreichend, um die rechtlichen Vorgaben einzuhalten? Diese Unsicherheit hat durch die Möglichkeit von einem Datenschutzaudit [...]

2021-01-06T11:47:37+01:006. Januar 2021|

DSGVO – Teil 2: Keine Daten mehr in die USA – Der EuGH hat das „Privacy Shield“ für nichtig erklärt

DSGVO – Teil 2: Keine Daten mehr in die USA – Der EuGH hat das „Privacy Shield“ für nichtig erklärt Einleitende Worte Der Datenschutzbeschluss „Privacy Shield“ ist durch den Europäischen Gerichtshof EuGH für nichtig erklärt worden. Jetzt stellt sich die Frage, ob es überhaupt noch eine Rechtsgrundlage gibt, damit Daten [...]

2021-01-03T13:40:50+01:003. Januar 2021|

DSGVO – Teil-3: Stopp Privacy Shield Datentransfer in USA: 5000 Firmen betroffen, was beachten

DSGVO – Teil-3: Stopp Privacy Shield Datentransfer in USA: 5000 Firmen betroffen, was beachten Das Ende der Privacy Shield-Vereinbarung könnte zu einer Katastrophe für Cloud-Anbieter führen Obwohl die Vereinbarung über den Privatsphären-Schutz gekündigt wurde, wurden Standard-Vertragsklauseln (SLAs) nicht für nichtig erklärt. Cloud-Infrastruktur versucht in jüngster Vergangenheit, Kunden zu halten und [...]

2021-01-03T13:31:44+01:003. Januar 2021|

DSGVO – zu Streng: Europa bei der wirtschaftlichen Datennutzung international im Nachteil

DSGVO – zu Streng: Europa bei der wirtschaftlichen Datennutzung international im Nachteil Berlin Die Vereinigung der bayerischen Wirtschaft VBW spricht die Warnung aus, dass die europaweit geltende Datenschutzgrundverordnung kurz DSGVO zu streng ausgelegt wird. Bertram Brossardt, der VBW-Hauptgeschäftsführer sagt zu diesem Thema dem Handelsblatt, dass es in der Datenwirtschaft, um [...]

2020-12-28T19:55:06+01:0028. Dezember 2020|

DSGVO – erste Leitlinie wer Verantwortlicher/ Auftragsverarbeiter von EDSA verabschiedet

DSGVO – erste Leitlinie wer Verantwortlicher/ Auftragsverarbeiter von EDSA verabschiedet Am 02.09.2020 hat der europäische Datenschutzausschuss EDSA eine Regelung in erster Version zu den Konzepten des für die Verarbeitung Verantwortlichen und des Auftragsverarbeiters der DSGVO verabschiedet. Diese Richtlinie der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO wollen wir kurz vorstellen. Diese Regelung gibt es aktuell [...]

2020-12-17T20:59:06+01:0017. Dezember 2020|

DSGVO – Nutzung Corona-Warn-App und Arbeitsrecht

DSGVO – Nutzung Corona-Warn-App und Arbeitsrecht Am 16. Juni 2020 wurde die Corona-Warn-App veröffentlicht. Die App hat das Ziel, Kontaktketten von positiv getesteten Personen zum Corona-Virus frühzeitig zu erkennen und zu unterbrechen. Je früher eine Person über eine mögliche Ansteckung informiert wird, umso rascher kann sie reagieren und Schritte einleiten, [...]

2020-12-15T20:44:49+01:0015. Dezember 2020|

DSGVO – 2 Jahre später, 89% DSGVO nicht vollständig umsetzbar

DSGVO – 2 Jahre später, 89% DSGVO nicht vollständig umsetzbar Nach zwei Jahren Datenschutz-Auflagen kämpfen die Firmen noch immer. Die Datenschutzgrundverordnung DSGVO wurde im Mai 2018 in Kraft gesetzt. Experten treffen sich auf einem Kongress und ziehen eine Bilanz dazu. Es gibt nachwievor Probleme bei der Umsetzung. Kleine Betriebe kämpfen [...]

2020-12-13T21:49:47+01:0013. Dezember 2020|

DSGVO – In Corona-Pandemie geraten Gesundheitsinformationen der Beschäftigten in den Fokus des Arbeitsverhältnisses

DSGVO – In Corona-Pandemie geraten Gesundheitsinformationen der Beschäftigten in den Fokus des Arbeitsverhältnisses Im Rahmen der Corona-Pandemie haben viele Chefs Fragen, was die Präventions- und Schutzmaßnahmen angeht. Da kann es nötig werden, dass gesundheitsbezogene Daten der Mitarbeiter verarbeitet werden müssen. Dieses Thema fällt unter den Art. 9 DSGVO – Datenschutzgrundverordnung. [...]

2020-12-13T21:17:45+01:0013. Dezember 2020|

DSGVO – Teil 1: Datenübermittlung aus der Schweiz in die USA ungeschützt

DSGVO – Teil 1: Datenübermittlung aus der Schweiz in die USA ungeschützt Das Niveau der Datenübermittlung zwischen der Schweiz und den USA ist nicht ausreichend geschützt. Der Datenschutz- und Öffentlichkeitbeauftragte Herr Edöb hat eine Liste erstellt, die den Schweizer Datenexporteuren helfen soll. Diese Liste ist eine allgemeine Einschätzung der Behörde [...]

2021-01-03T13:38:09+01:0023. November 2020|

DSGVO – Was sagt die DSGVO zur Rechenschaftspflicht?

DSGVO – Was sagt die DSGVO zur Rechenschaftspflicht? Dokumentation gehört im Datenschutz und vielen anderen Bereichen einfach mit dazu. Können die Vorgaben der Datenschutzmaßnahmen nicht nachgewiesen werden, so erfüllt man damit ebenso wenig die Rechenschaftspflicht. Doch was gehört in der Datenschutzgrundverordnung DSGVO alles zur Rechenschaftspflicht?   […]

2020-11-15T17:34:28+01:0015. November 2020|

DSGVO – Welche Kontrollrechte bestehen zur Einsicht im Datenschutz-Tätigkeitsbericht in die Auftragsverarbeitung

DSGVO – Welche Kontrollrechte bestehen zur Einsicht im Datenschutz-Tätigkeitsbericht in die Auftragsverarbeitung Die Kontrollrechte des Verantwortlichen bergen im Zusammenhang mit der Auftragsverarbeitung oft ein großes Konfliktpotenzial. Die Kontrollrechte sind in der DSGVO Datenschutzgrundverordnung zwar präzise erwähnt, aber sind häufig individuell und nach Bedarf auszuhandeln. Demzufolge oft mit Diskussionen zwischen den [...]

2020-11-15T17:35:49+01:0010. November 2020|

2. DSGVO – Neuer Gesetzesentwurf gegen Abmahnmissbrauch

DSGVO – Neuer Gesetzesentwurf gegen Abmahnmissbrauch Der Bundestag hat am 10. September 2020 einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der insbesondere kleine und mittlere Unternehmen vor Abmahnmissbräuche schützen soll. Der Gesetzesentwurf wurde mit der Mehrheit von SPD und CDU/CSU angenommen. FDP und Linksfraktion enthielten sich, AfD und Grüne stimmten dagegen. […]

2020-10-21T20:04:06+02:0021. Oktober 2020|

DSGVO – Homeoffice, Empfehlung für Arbeitgeber auch zur Corona Pandemie

DSGVO – Homeoffice, Empfehlung für Arbeitgeber auch zur Corona Pandemie COVID-19: Tausende KMU und große Konzerne ließen ihre Mitarbeiter im März 2020 ins Homeoffice umziehen. Den betrieblichen Datenschutz traf die Corona-Pandemie meist ebenso unvorbereitet wie die Unternehmen als Ganzes. Die nun zu ergreifenden Datenschutzmaßnahmen weichen teilweise von denen im Büroalltag [...]

2020-05-18T20:32:48+02:0018. Mai 2020|

COOKIE – DSGVO hat die Regelungen 2020 deutlich verschärft

COOKIE – DSGVO hat die Regelungen 2020 deutlich verschärft Aufgrund eines neuen EuGH-Urteiles müssen Webseitenbetreiber ihre Webseite mit Cookie-Einwilligungs-Banner und Detailinformationen ausstatten. Am 01.10.2019 hat sich der Europäische Gerichtshof (EuGH) dafür entschieden die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu verschärfen. Durch diese neue Regelung müssen Cookie-Einwilligungen ausdrücklich ausgesprochen werden und die Nutzung von [...]

2020-05-17T21:42:44+02:0017. Mai 2020|

DSGVO – Wie hinderlich ist der Datenschutz für Wirtschaft 2020

DSGVO – Wie hinderlich ist der Datenschutz für Wirtschaft – Auswirkungen und Folgen des Datenschutzgesetzes Die seit 2018 geltende Datenschutzgrundverordnung, welche bewirken soll, dass Europa eine weltweite Vorreiterrolle beim Datenschutz einnimmt, sorgt einer Umfrage vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung ZEW zufolge für erhebliche Probleme und Schwierigkeiten in europäischen und auch [...]

2020-05-17T20:31:12+02:0017. Mai 2020|
Nach oben