DSGVO Arbeitnehmerüberlassung zu Leiharbeitern mit Joint Controllership

DSGVO Arbeitnehmerüberlassung und Leiharbeiter Wie eine Arbeitnehmerüberlassung harmonisch übereinstimmend zur Datenschutzgrundverordnung erzielen? Hier lesen Sie, wie es geht. Personaldienstleister und Auftraggeber – und dazwischen die Leiharbeiter mit Ihren personenbezogenen Daten. Hier gilt es einiges zu beachten. […]

DSGVO Arbeitnehmerüberlassung zu Leiharbeitern mit Joint Controllership2018-12-09T16:25:22+00:00

DSGVO Abmahnung gerichtlich bestätigt

DSGVO Abmahnung gerichtlich bestätigt Ein richterlicher Durchgriff kann der Startschuss für eine Abmahnwelle sein… Eine Entscheidung mit Signalwirkung für gewerbliche Webseitenbetreiber. Zur Datenschutzgrundverordnung sollte weiterhin eine hohe Aufmerksamkeit gewidmet werden. Der erste Gerichtsentscheid zum Thema warnt vor Verstößen gegen die DSGVO – die sind nun gerichtlich als Wettbewerbsverstöße festgestellt worden, [...]

DSGVO Abmahnung gerichtlich bestätigt2018-12-09T13:33:02+00:00

DSGVO Wann ist es erlaubt, personenbezogene Daten zu recherchieren?

DSGVO Wann ist es erlaubt, personenbezogene Daten zu recherchieren? Je mehr Informationen man über seine Kunden und Geschäftspartner hat, desto eher kann man sich vor unliebsamen Überraschungen schützen. Doch welche Informationen dürfen in der heutigen Zeit überhaupt gesammelt werden? Was lässt die DSGVO zu? Und worauf muss dabei geachtet werden? Diese [...]

DSGVO Wann ist es erlaubt, personenbezogene Daten zu recherchieren?2018-12-02T14:12:14+00:00

DSGVO aktuelle Rechtsprechung: Fehlerhafte Datenschutzerklärung ist kein Abmahngrund

DSGVO aktuelle Rechtsprechung: Fehlerhafte Datenschutzerklärung ist kein Abmahngrund Bereits vor Inkrafttreten der neuen DSGVO in Kraft, wurde mit einer Welle von vielen Abmahnungen gerechnet. Allerdings wurden diese Menschen eines besserren belehrt, da es nur zu sehr wenigen und vereinzelten Abmahnungen gekommen ist. […]

DSGVO aktuelle Rechtsprechung: Fehlerhafte Datenschutzerklärung ist kein Abmahngrund2018-11-26T20:40:41+00:00

DSGVO Informationspflicht nach Art. 13 und 14

DSGVO Informationspflicht Die Informationspflicht nach Art. 13 und 14 – wenn diese nur einfach zu verstehen wären. Wie jeder mittlerweile wissen sollte, muss bei jeder Datenverarbeitung jede dafür verantwortliche Person die DSGVO Informationspflicht beachten, wenn Kontaktdaten, wie Name, Adresse und anderes eines Kunden verarbeitet werden und diese einem Datenschutzbeauftragten mitgeteilt [...]

DSGVO Informationspflicht nach Art. 13 und 142018-11-26T19:53:16+00:00

DSGVO Angst vor Strafen hat kuriose Auswirkungen – Berechtigte Sorge oder übertriebene Reaktion?

DSGVO Angst vor Strafen hat kuriose Auswirkungen – Berechtigte Sorge oder übertriebene Reaktion? Die DSGVO oder einfacher gesagt, der neue Datenschutz im Internet sorgt für Missverständnisse und das hat kuriose Auswirkungen. Angst vor Strafen bei Fehltritten erzeugt hier Reaktionen, die kaum mehr nachzuvollziehen sind und keine Rationalität zeigen. [...]

DSGVO Angst vor Strafen hat kuriose Auswirkungen – Berechtigte Sorge oder übertriebene Reaktion?2018-11-26T19:51:25+00:00

DSGVO relativer oder absoluter Personenbezug der Daten

DSGVO relativer oder absoluter Personenbezug der Daten Bislang war man bei der Datenschutzgrundverordnung DSGVO von einer unternehmensfreundlichen Umsetzung ausgegangen, wo statt Strafen zunächst die Forderung zur Nachbesserung im Vordergrund steht. Nun vermeldet ein einschlägiger Newsletter, dass zahlreiche Bußgeldverfahren angelaufen seien. […]

DSGVO relativer oder absoluter Personenbezug der Daten2018-11-26T19:48:39+00:00

DSGVO Datenschutzprüfung – Was Unternehmen erwartet

DSGVO – Wann Meldepflicht und wie Vorgehen Bislang war man bei der Datenschutzgrundverordnung DSGVO von einer unternehmensfreundlichen Umsetzung ausgegangen, wo statt Strafen zunächst die Forderung zur Nachbesserung im Vordergrund steht. Nun vermeldet ein einschlägiger Newsletter, dass zahlreiche Bußgeldverfahren angelaufen seien. […]

DSGVO Datenschutzprüfung – Was Unternehmen erwartet2018-11-26T19:43:22+00:00

DSGVO Urteil LG Bochum Mitbewerber darf Verstoß nicht abmahnen

DSGVO Urteil LG Bochum Mitbewerber darf Verstoß nicht abmahnen Seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung haben Unternehmen, Vereine und Privatpersonen, die eine Webseite betreiben, zwei große Sorgen: Einerseits kann ein Verstoß gegen die neue Verordnung durch die Aufsichtsbehörden durch saftige Bußgelder geahndet werden. Andererseits sorgt eine befürchtete Abmahnwelle für große Aufregung. [...]

DSGVO Urteil LG Bochum Mitbewerber darf Verstoß nicht abmahnen2018-11-19T19:30:34+00:00

DSGVO Änderungen kleine Unternehmen vs. Große Konzerne

DSGVO Änderungen  kleine Unternehmen vs. Große Konzerne Man fürchtet, dass Deutschland wegen der DSGVO „entdigitalisiert“ werde. Die Menschen seien verunsichert und hätten zu viel Angst, um eine Webseite zu betreiben. Es wird gefordert und diskutiert, „Für kleine Anbieter sollten andere Regeln und niedrigere Standards gelten als für Google oder Facebook“. [...]

DSGVO Änderungen kleine Unternehmen vs. Große Konzerne2018-07-23T14:28:27+00:00

Vorsicht Publishing-Mails neue Betrugsmasche mit Bezug auf die DSGVO

Vorsicht Publishing-Mails neue Betrugsmasche mit Bezug auf die DSGVO Mit dem in Kraft treten der neuen EU Richtlinie DSGVO, fordern viele Unternehmen durch Publishing-Mails ihre Kunden auf, den neuen allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzustimmen. Doch die neue EU Richtlinie, welche eigentlich zum Datenschutz gedacht war, löst eine neue Welle der Kriminalität in [...]

Vorsicht Publishing-Mails neue Betrugsmasche mit Bezug auf die DSGVO2018-07-16T15:53:32+00:00

DSGVO Kopplungsverbot

DSGVO Kopplungsverbot Personenbezogene Daten dürfen erhoben und verarbeitet werden, wenn der Betroffene in die Verarbeitung freiwillig eingewilligt hat. Die Einwilligung ist grundsätzlich unfreiwillig und unwirksam, wenn sie an einen Vertrag gekoppelt wird (Kopplungsverbot), also Voraussetzung für den Vertragsabschluss ist so die DSGVO. […]

DSGVO Kopplungsverbot2018-07-14T14:55:34+00:00

DSGVO Kein Zugriff mehr auf US-Medien durch Europäer

DSGVO Kein Zugriff mehr auf US-Medien durch Europäer Die DSGVO verpflichtet Webseitenbetreiber personenbezogene Daten, die nicht zweckgebunden sind zu löschen. Während sich die großen Unternehmen mit den neuen Regelungen arrangiert haben, scheinen einige Medien aus den USA sich dem Aufwand nicht stellen zu wollen und schließen Nutzer aus der EU [...]

DSGVO Kein Zugriff mehr auf US-Medien durch Europäer2018-07-16T18:34:09+00:00

DSGVO – Was eine Zeitarbeitsfirma jetzt beachten muss

DSGVO – Was eine Zeitarbeitsfirma jetzt beachten muss. In der Zeitarbeit gibt es die spezielle Dreieckskonstellation zwischen Dienstleister, Entleiher und Leiharbeitnehmer, bei der auch der Entleiher vom Gesetzgeber in die Pflicht genommen wird. Prozesse müssen angepasst und das Bewusstsein für den sensiblen Umgang mit personenbezogenen Daten gesteigert werden.   [...]

DSGVO – Was eine Zeitarbeitsfirma jetzt beachten muss2018-07-14T13:38:35+00:00

Neues Gesetz: Kalifornien orientiert sich an Europas Datenschutzregeln

Neues Gesetz: Kalifornien orientiert sich an Europas Datenschutzregeln An diesem Gesetzesmodell orientiert sich nun der US-Staat Kalifornien und will ähnliche Änderungen durchsetzen. Ab dem ersten Januar 2020 soll der sogenannte „California Consumer Privacy Act“ gelten. Dieses Gesetz für besseren Datenschutz wurde vom Senat und Repräsentantenhaus bereits gebilligt und von dem [...]

Neues Gesetz: Kalifornien orientiert sich an Europas Datenschutzregeln2018-07-26T15:37:02+00:00

DSGVO Datenschutz Was passiert bei Facebook

DSGVO Datenschutz Was passiert bei Facebook Eins ist klar: Besonders die Unternehmen, die von den Nutzerdaten leben, wollen weiterhin darüber herrschen. So auch Facebook – Das milliardenschwere Unternehmen umgeht die strengen Regeln rund um den Datenschutz. So sieht es auf dem ersten Blick aus. Zumindest versuchen Mark Zuckerberg und seine [...]

DSGVO Datenschutz Was passiert bei Facebook2018-07-14T12:43:59+00:00

DSGVO – Wann Meldepflicht und wie Vorgehen

DSGVO – Wann Meldepflicht und wie Vorgehen Durch die neue Datenschutzgrundverordnung DSGVO gab es für Unternehmen vor dem 25. Mai 2018 jede Menge zu tun. Doch was ist, wenn es beim Datenschutz zu einer Panne kommt? Dieser Artikel gibt Tipps über die Vorgehensweise zur Meldepflicht. […]

DSGVO – Wann Meldepflicht und wie Vorgehen2018-07-16T18:13:57+00:00

EU-US Privacy Shield – Datentransfer in die USA

EU-US Privacy Shield – Datentransfer in die USA Das EU-US Privacy Shield ist ein bedeutendes Abkommen (Angemessenheitsbeschluss Art. 45 DSGVO) im Datenschutzrecht, das zwischen der Europäischen Union (EU) und den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) vereinbart wurde. Der Datentransfer zur USA hat für die deutsche Wirtschaft einen hohen Stellenwert. Ob [...]

EU-US Privacy Shield – Datentransfer in die USA2018-07-05T20:42:49+00:00