Datenschutzbeauftragter

Startseite/Datenschutzbeauftragter
Ein Datenschutzbeauftragter (DSB) wirkt in einer Organisation auf die Einhaltung des Datenschutzes und vor allem der Einführung, Umsetzung und Anpassung der Vorschriften der DSGVO – der Datenschutz-Grundverordnung hin.Die Person kann Mitarbeiter dieser Organisation sein oder als externer Datenschutzbeauftragter bestellt werden.Der Datenschutzbeauftragte muss nachweislich die notwendige Fachkunde für die Ausübung besitzen und darf nicht in einen Konflikt oder in die Gefahr der Selbstkontrolle geraten.

DSGVO – Facebook-Welt in Aufruhr – Behörde darf Deaktivierung der Facebook-Fanpage anordnen

DSGVO – Facebook-Welt in Aufruhr – Behörde darf Deaktivierung der Facebook-Fanpage anordnen Soziale Medien im Kreuzverhör: Seit dem Urteil des EuGH zum Thema Verantwortlichkeit der Seitenbetreiber von einer Facebook-Fanpage, unter Anwendung der Datenschutzgrundverordnung, gibt es für die Betreiber solcher Fanpages kein Entkommen mehr. […]

DSGVO – Facebook-Welt in Aufruhr – Behörde darf Deaktivierung der Facebook-Fanpage anordnen2019-11-07T19:03:14+01:00

DSGVO – Datenschutz für Kita und Schule – Welche Aufnahmen dürfen veröffentlicht werden?

DSGVO – Datenschutz für Kita und Schule – Welche Aufnahmen dürfen veröffentlicht werden? Seit Mai 2018 geht ein Gespenst in deutschen Schulen und Kindertagesstätten um. Es heißt Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und hängt wie ein Damoklesschwert über den Köpfen der Lehrer und Erzieher. Eins wird deutlich: Die Datenschutzgrundverordnung verunsichert die Menschen. Aber [...]

DSGVO – Datenschutz für Kita und Schule – Welche Aufnahmen dürfen veröffentlicht werden?2019-11-05T19:22:39+01:00

BAG Beschluss – Betriebsrat hat Recht auf Einsichtnahme mit Einhaltung DSGVO

BAG Beschluss – Betriebsrat hat Recht auf Einsichtnahme mit Einhaltung DSGVO Neuer BAG-Beschluss zur Gültigkeit von Datenschutzrecht für Betriebsräte Die Frage, ob ein Betriebsrat aus Sicht der DSGVO als eigene verantwortliche Stelle oder nur als Bestandteil einer verantwortlichen Stelle anzusehen, ist heiß diskutiert. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat nun beschlossen, dass [...]

BAG Beschluss – Betriebsrat hat Recht auf Einsichtnahme mit Einhaltung DSGVO2019-10-24T20:50:06+01:00

DSGVO – Rechtliche Sicht bei Weitergabe der Mieterdaten an den Handwerker

DSGVO – Rechtliche Sicht bei Weitergabe der Mieterdaten an den Handwerker Das Problem ist bekannt: In der Mietwohnung funktioniert irgendetwas nicht, sei es die Toilette, die Dusche oder eine elektrische Verbindung. Der Mangel ist schnell dem Vermieter gemeldet, der dann in vielen Fällen einen externen Dienstleister beauftragen muss, um das [...]

DSGVO – Rechtliche Sicht bei Weitergabe der Mieterdaten an den Handwerker2019-10-24T21:20:56+01:00

DSGVO – Warnung Nutzung WhatsApp für Lehrer und Schulen

DSGVO – Warnung Nutzung WhatsApp für Lehrer und Schulen Datenschutzbeauftragter von Hessen sieht WhatsApp kritisch. Gerne nutzen Lehrer moderne Wege, wie Facebook oder Messenger-Dienste, um ihren Schülern kurze Mitteilungen zukommen zu lassen. Michael Ronellenfitsch ist Datenschutzbeauftragter von Hessen und erklärt, warum diese Art der Kommunikation problematisch ist.   [...]

DSGVO – Warnung Nutzung WhatsApp für Lehrer und Schulen2019-10-11T21:58:31+01:00

DSGVO – Bewerbungsverfahren mit Videointerview – was ist zu beachten?

Was ist wichtig zur Beachtung bei der Durchführung von Videointerviews in Bezug auf den Datenschutz lt. DSGVO Nicht nur für Unternehmen hat die Einführung der neuen Datenschutzgrundverordnung und des BDSG diverse Veränderungen gebracht, sondern auch für das Verfahren der Bewerbung und dessen Bewerber. Mit ein Grund, dass sich ein Interview [...]

DSGVO – Bewerbungsverfahren mit Videointerview – was ist zu beachten?2019-10-09T20:07:58+01:00

DSGVO – in welchen Sprachen ist die Datenschutzerklärung zu erstellen?

DSGVO – in welchen Sprachen ist die Datenschutzerklärung zu erstellen? Das World Wide Web ist als global und international anzusehen. Auf die Webseiten kann von allen Ländern zugegriffen werden. In welcher Sprache sollte nach der Datenschutzgrundverordnung DSGVO die nötige Datenschutzerklärung auf der jeweiligen Homepage erstellt sein? Werden verschiedene Versionen benötigt? [...]

DSGVO – in welchen Sprachen ist die Datenschutzerklärung zu erstellen?2019-10-08T18:57:15+01:00

Neues Urteil DSGVO – Nutzung Google Analytics ohne die aktivierte IP-Anonymisierung

Neues Urteil DSGVO – Nutzung Google Analytics ohne die aktivierte IP-Anonymisierung Aufgrund einer Klage hat sich das Landesgericht Dresden im Urteil vom 11. Januar 2019 mit dem Gebrauch von Google Analytics ohne die Aktivierung der IP-Anonymisierung auseinandergesetzt. Der zu verhandelnde Fall war noch nicht unter den Inhaltsbereich von der DSGVO [...]

Neues Urteil DSGVO – Nutzung Google Analytics ohne die aktivierte IP-Anonymisierung2019-10-01T22:23:32+01:00

DSGVO – Herausgabe von Daten bei Auskunftsersuchen durch Staatsanwaltschaft oder Polizei

DSGVO – Herausgabe von Daten bei Auskunftsersuchen durch Staatsanwaltschaft oder Polizei Nicht Unbekannt ist, dass Unternehmen oder Betriebe von der Staatsanwaltschaft oder Polizei zu Ermittlungen kontaktiert werden und die Herausgabe bestimmter Daten von der Unternehmensführung fordern. […]

DSGVO – Herausgabe von Daten bei Auskunftsersuchen durch Staatsanwaltschaft oder Polizei2019-09-30T22:11:57+01:00

DSGVO-Verstöße: Bundesrat empfiehlt neues Gesetz zur Abmahnbarkeit

DSGVO-Verstöße: Bundesrat empfiehlt neues Gesetz zur Abmahnbarkeit Nachwievor umstrittenes Thema ist die Abmahnbarkeit bei Verstößen gegen die DSGVO Datenschutzgrundverordnung. Immer wieder werden konträre Gerichtsentscheidungen bekannt. Bei den einen wird die Abmahnbarkeit bejaht, bei anderen verneint. […]

DSGVO-Verstöße: Bundesrat empfiehlt neues Gesetz zur Abmahnbarkeit2019-09-30T20:27:57+01:00

DSGVO – Verantwortlicher und welche Verantwortung

DSGVO – Verantwortlicher und welche Verantwortung Wer ist verantwortlich bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne der DSGVO? Wer wird zur Verantwortlichkeit bestimmt? In der Realität gibt es oft Unsicherheiten. Die Antwort finden Sie hier erklärt, was mit dem Verantwortlichen gemeint ist und welche Verantwortung übernommen wird. […]

DSGVO – Verantwortlicher und welche Verantwortung2019-09-25T21:28:52+01:00

DSGVO – Die Rechtmäßige Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Welche Verarbeitungszwecke und Rechtfertigungsgründe sind möglich.

DSGVO – Die Rechtmäßige Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Welche Verarbeitungszwecke und Rechtfertigungsgründe sind möglich. Personenbezogene Daten – die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) setzt in Art. 4 Nr. 1 das bisherige Merkmal „bestimmte“ mit „identifzierte“ und das Merkmal „bestimmbare“ mit „identifizierbare“ Person gleich. Ein Personenbezug ist dann gegeben, wenn die Daten sich auf [...]

DSGVO – Die Rechtmäßige Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Welche Verarbeitungszwecke und Rechtfertigungsgründe sind möglich.2019-09-22T20:20:18+01:00

Richtiges Dokumentenmanagement in Zeiten der DSGVO

Richtiges Dokumentenmanagement in Zeiten der DSGVO Einfacher als man denkt, der Datenschutz. Die DSGVO und das Dokumentenmanagement, ist es der digitale Wahnsinn? Viele Unternehmen sind verunsichert. Aber keine Angst, beide Themen zusammenzubringen, ist halb so wild. Wie es funktioniert … lesen Sie hier. […]

Richtiges Dokumentenmanagement in Zeiten der DSGVO2019-09-21T11:52:45+01:00

DSGVO – Auftragsdatenverarbeiter – Was Beachten – Richtiger Umgang

DSGVO – Auftragsdatenverarbeiter – Was Beachten – Richtiger Umgang Wann immer Sie für jemand anderen personenbezogene Daten verarbeiten oder die Verarbeitung extern beauftragen, benötigen Sie einen Auftragsverarbeitungsvertrag AVV. Der AVV regelt im Sinne der DSGVO die auftragsmäßige Verarbeitung personenbezogener Daten zwischen Ihnen und einem anderen Unternehmen. […]

DSGVO – Auftragsdatenverarbeiter – Was Beachten – Richtiger Umgang2019-09-18T21:41:31+01:00

DSGVO Tracking – Google wieder im Fokus

DSGVO Tracking – Google wieder im Fokus In dem Zusammenhang mit der neuen Verordnung für den Datenschutz ist wieder einmal Google in das Visier und in den Fokus der Datenschützer geraten. Und das nicht ohne Grund. Schon in der Vergangenheit ist der US-amerikanische Internetgigant aufgefallen, wenn es um den Umgang [...]

DSGVO Tracking – Google wieder im Fokus2019-10-01T21:43:31+01:00

DSGVO Wann ist Videoüberwachung unzulässig?

DSGVO Wann ist Videoüberwachung unzulässig? Es steht immer wieder zur Debatte wann und in welchem Rahmen und Ausmaß die Überwachung per Video gestattet ist und wann man mit einer solchen Überwachung die Rechte der personenbezogenen Daten der Menschen, welche man mit der Kamera aufzeichnet verletzt. […]

DSGVO Wann ist Videoüberwachung unzulässig?2018-12-02T15:24:33+01:00

DSGVO & Tracking, Targeting & Co. DSK vs. DSGVO

DSGVO & Tracking, Targeting & Co. DSK vs. DSGVO Die verbindlich geltende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) löst schon genug hektische Betriebsamkeit aus. Jetzt sorgt die sog. Datenschutzkonferenz (DSK), als gemeinsames Gremium der Datenschutzbehörden nun für noch größere Verunsicherung. In der Mitteilung, die für die datenschutzkonforme Ausgestaltung von Webseiten und Onlinemarketing unter der [...]

DSGVO & Tracking, Targeting & Co. DSK vs. DSGVO2018-09-25T21:55:45+01:00