Datenschutzbeauftragter Aufgaben und Pflichten

Datenschutzbeauftragter Aufgaben und Pflichten Dieser Text informiert ausführlich über die Aufgaben, die ein Datenschutzbeauftragter nach der Verabschiedung der Datenschutz-Grundverordnung (Art. 37 Abs. 1 DSGVO) von Seiten der Europäischen Union (EU) innerhalb von Unternehmen wahrnimmt. Der Grund liegt in der Änderung der Aufgabenschwerpunkte von Datenschutzbeauftragten, die sich aus der DSGVO ergeben [...]

2020-11-15T20:37:03+01:0010. August 2018|

DSGVO und Foto. Erste Entscheidung des OLG Köln

DSGVO und Foto. Erste Entscheidung des OLG Köln Rechtssicherheit für die Bildberichterstattung, da laut OLG Köln das Kunsturhebergesetz auch nach Wirksamwerden der DSGVO Anwendung hat. veröffentlichter Beschluss:  OLG Köln Beschluss vom 18.06.2018 Az.: 15 W 27/18 https://www.justiz.nrw.de/nrwe/olgs/koeln/j2018/15_W_27_18_Beschluss_20180618.html […]

2018-07-15T09:48:05+02:004. Juli 2018|

Datenschutzbeauftragter für Steuerberater – ist das notwendig?

Datenschutzbeauftragter für Steuerberater – ist das notwendig? Durch die Einführung der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung sind Steuerberater in der Pflicht mehr für den Schutz der Daten von Klienten zu sorgen. Im Detail müssen sie per Gesetz eine Nachweispflicht erbringen, welche genau belegt ob und wie die Daten der Kunden geschützt werden. [...]

2018-06-30T12:19:51+02:0015. Mai 2018|

Datenschutzbeauftragter im Verein – was sie unbedingt wissen sollten

Datenschutzbeauftragter im Verein – was sie unbedingt wissen sollten Braucht ein Verein einen Datenschutzbeauftragten? Ein Verein muss für die Mitgliederbetreuung deren personenbezogene Daten verarbeiten. Rechtsgrundlage der Mitgliedschaft ist der Beitrittsvertrag – und viele Vereine stellen sich aktuell die Frage ob sie einen Datenschutzbeauftragten gemäß der DSGVO benötigen. […]

2018-06-30T18:35:27+02:006. Mai 2018|
Nach oben